Urlaub auf den Malediven

Weiße Korallenstrände und schattenspendende Kokospalmen soweit das Auge reicht. Urlaub auf den Malediven steht auf dem Wunschzettel deutscher Touristen immer noch ganz weit oben. Die paradiesischen Inseln im Indischen Ozean, südwestlich von Sri Lanka, bieten vor allem eines: Urlaub und Erholung pur.
Entspannen unter Palmen, Schnorcheln mit Schildkröten oder Wellness-Anwendungen in tollen Hotelanlagen. Die über 1.000 Inseln des Staates machen es einfach, den Alltag hinter sich zu lassen.
Ein artenreiches Tauchparadies mit Mantas, Walhaien, Delfinen und fast jeder Art von Großfischen – nicht umsonst zählen die Inseln der Malediven zu den begehrtesten Tauchspots der Welt. Die artenreiche Flora und Fauna der Unterwasserwelt lässt jedes Taucherherz höher schlagen. Vor allem die Insel Bathala gilt als Legende unter den Taucherinseln. Doch auch andere Tauchreviere wie Fishhead, Mayaa Tila oder Manta Point sind unter Tauchern sehr beliebt. Wassersportfreunde kommen bei einem Malediven Urlaub ebenso voll auf ihre Kosten. Kajak-Touren um die Inseln, Kitesurfen oder Parasailing – das sind nur einige der vielen Möglichkeiten, seine Freizeit auf den Malediven zu gestalten.