Balearen pur: Urlaub auf Mallorca

Ein Grund für die Beliebtheit der Baleareninsel ist gerade für deutsche Urlauber die kurze Flugzeit. Egal von welchem Flughafen in Deutschland Sie starten: In allerspätestens 3 Stunden haben Sie den Airport in Palma de Mallorca erreicht. Für Familienurlaub - gerade mit kleinen Kindern – ideal. Selbst ein Kurzurlaub bzw. ein verlängertes Wochenende auf Mallorca macht Sinn. Die Reiseangebote für Mallorca sind überdies nach wie vor günstig. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass von weit mehr als 10 Millionen Besuchern pro Jahr knapp 30% der Mallorca Urlauber aus deutschen Landen kommen. Aber das ist natürlich nicht der einzige Grund, eine Reise auf die Baleareninsel anzutreten…

Mallorca kann geradezu ‚protzen‘ mit landschaftlicher Vielfalt. Natürlich gibt es nicht nur endlose Strände und das glasklare Wasser des Mittelmeeres für den perfekten Badeurlaub.
Wenn Sie sich für den Nordwesten der Insel entscheiden, befinden Sie sich im Gebiet der ‚Serra de Tramuntana‘. Dieser Gebirgszug zieht jedes Jahr unzählige Wanderer und Mountainbiker an. Ein Traumziel für einen Aktivurlaub.

Bevorzugen Sie eher die Ruhe und eine wirklich atemberaubend schöne Landschaft, sollten Sie einen Abstecher in den Süden der Baleareninsel machen. Kleine, versteckte Buchten und malerische Fischerdörfer prägen hier das Bild. Ruhe und Erholung inbegriffen.
Unser Tipp für Ihren Urlaub: Besuchen Sie unbedingt auch die Mitte der Insel, denn sonst entgehen Ihnen die traumhaften Olivenhaine, Weinberge und Orangenplantagen. Ein Anblick, der mehr als nur lohnenswert ist. Vielleicht noch eine Weinprobe in einer der typischen Bodegas (Weinlokale)…?
Ob Sie einen Pauschalurlaub buchen oder ein All Inclusive Angebot nutzen, Mallorca ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Reiseziele und wird Ihnen sicherlich in guter Erinnerung bleiben.