Vor Ort & Nach der Reise

Informationen rund um Ihr Zielgebiet erhalten deutsche Staatsbürger beim Auswärtigen Amt. Sie erhalten dort Reisehinweise und Auskünfte über die Einreisebestimmungen des Landes sowie medizinische Hinweise, Sicherheitshinweise und länderspezifische Risiken für Reisende und Deutsche im Ausland.

Österreichische Staatsbürger beim Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und schweizerische Staatsbürger beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Sie erhalten dort Reisehinweise und Auskünfte über die Einreisebestimmungen sowie medizinische Hinweise, Sicherheitshinweise und länderspezifische Risiken für Auslandsreisende aus Österreich und der Schweiz.

Bei allen Fragen vor Ort wenden Sie sich bitte an Ihren Reiseleiter oder die zuständige Agentur. Diese werden Ihnen gerne weiterhelfen. Informationen zu Ihrem Rückreisetransfer werden von Ihrem Reiseleiter oder die zuständigen Agentur mitgeteilt. Die Kommunikation mit der Reiseleitung vor Ort erfolgt in deutscher oder englischer Sprache.
Die Kontaktdaten des Reiseleiters finden Sie in Ihren Reiseunterlagen.

Bei einem Transfer erfolgt die Kommunikation nicht zwingend in deutscher oder englischer Sprache.

 

Wenn Sie nur einen Flug gebucht haben, sollten Sie sich den Rückflug vor Abflug bei der jeweiligen Fluggesellschaft bestätigen lassen. Bei Pauschalreisen wird die Rückflugbestätigung von der Reiseleitung vor Ort übernommen.

Bei Problemen oder Unstimmigkeiten während der Reise wenden Sie sich bitte an die Reiseleitung vor Ort.

Sollte es dennoch einen Anlass zu einer Reklamation geben, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Kundenservice nach der Reise oder wenden sich per Post an folgende Adresse.

vtours GmbH
Kundenservice
Weißenburger Str. 30
63739 Aschaffenburg