Urlaub in Slowenien

Ein echter Geheimtipp ist das Urlaubsland Slowenien – ein Reiseziel mit vielen Facetten. Slowenien bietet seinen Besuchern eine perfekte Mischung zwischen den Bergen und dem Meer. Im Sommer locken die wunderschönen Orte an der Adria zu einem Badeurlaub, während im Winter die Urlauber in den slowenischen Alpen Skifahren können. An der Adriaküste erwarten die Urlauber Küstenorte wie das malerische Piran. Hier können die Reisenden durch die verwinkelten Gässchen des einst zu Venedig gehörenden Hafenstädtchens bummeln und das mediterrane Flair genießen. Im Nationalpark Triglav, gelegen in den Julischen Alpen, können Urlauber Wandern, Radfahren oder Wildwasserpaddeln. Eines der beliebtesten Fotomotive des Landes findet sich im See von Bled. In seiner Mitte liegt eine Insel – die einzige Sloweniens - mit einer Marienkirche. In der slowenischen Hauptstadt Ljubljana können Besucher unter anderem die Altstadt mit ihren barocken Fassaden und die Drei Brücken, die von den einheimischen (Tromostovje) genannt werden, bestaunen. Die Brücken spannen sich über den Fluss Ljubljanica. Wer sich entspannen möchte, macht eine Pause in einem der vielen Cafés, welche am Fluss liegen.