Seychellen, Urlaub perfekt!

Die Inselgruppe der Seychellen ist zusammen mit der Insel Mauritius und den Malediven sicherlich eine der Traumdestinationen im Indischen Ozean. Dieser Archipel, der insgesamt 115 Inseln umfasst, bietet eine traumhafte Landschaft inmitten eines azurblauen Meeres.
Ihr Seychellen Urlaub beginnt, wenn Sie den internationalen Flughafen auf der Hauptinsel Mahé erreichen. Hier liegt auch die Inselhauptstadt Victoria. Der wohl berühmteste Strand findet sich auf der Insel La Digue. Wer die Insel Praslin besucht, wird auch auf die Seychellenpalme mit ihren interessanten Früchten stoßen, die Heimat der Riesenschildkröten ist die Insel Silhouette.

Reisetipp: Mahé

Sie ist die größte der Seychellen-Inseln. Auf Mahé liegt auch Victoria, Hauptstadt des Inselstaates und einziges urbanes Zentrum. Sehenswürdigkeiten sind der Uhrenturm und der Botanische Garten. Südlich von Victoria befindet sich auch der internationale Flughafen, die Drehscheibe für Seychellen-Urlauber. Die Granitinsel ist dicht mit Nebelwäldern bewachsen, im Norden der Insel finden sich ausgedehnte Mangrovenwälder. Der bekannteste Strand der Insel findet sich in der Bucht von Beau Vallon.

Reisetipp: Praslin

Praslin ist die zweitgrößte der Insel der inneren Seychellen. Auf den beiden Seiten der Bergkette, welche die Insel durchtrennt, liegen die Bezirke Gran Anse und Baie Sainte Anne. Auf der Insel findet sich die berühmte Seychellenpalme, bekannt auch als Coco de Mer. Wenn Sie das Innere der Insel bereisen, erwartet Sie das Vallée de Mai, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Seychellen und auf der Liste des Weltnaturerbes.

Reisetipp: La Digue

Auf der Insel befindet sich die Perle unter den Seychellenstränden, das  Motiv unzähliger Prospekte und Werbefilme: Anse Source d’Argent mit seinen großen, runden Granitfelsen.  Die Insel selbst ist gerademal zehn Quadratkilometer groß und wird beherrscht vom Massiv des Piton de la Digue. Naturfreunde empfiehlt sich ein Ausflug zum Vogelschutzgebiet La Veuve.

Reisetipp: Silhouette

Silhouette liegt nordwestlich der Hauptinsel Mahé. Die Insel wird dominiert vom Mont Plaisir, einem 750 Meter hohem Bergmassiv. Silhouette ist die Heimat der Seychellen-Riesenschildkröte, deren Überleben hier in einer Aufzuchtstation gesichert wird.