Urlaub auf Barbados, eine Traumreise in die Karibik

Die Karibikinsel Barbados ist die östlichste der Kleinen Antillen und ein ideales Ziel für den perfekten Urlaub. Die Distanz zu Nachbarinseln wie St. Lucia, Grenada oder Tobago beträgt nie mehr als maximal 250 km. Die beste Reisezeit liegt passenderweise zwischen Dezember und April - wenn es in unseren Breiten noch empfindlich kalt sein kann. Bei durschnittlichen 26° Wassertemperatur steht also einem ausgedehnten Strandurlaub nichts im Wege.
Die Bewohner von Barbados sind offen und sehr freundlich, die Orte und Städte bunt und lebensfroh. Dazu kommt eine reizvolle Landschaft: Tropische Vegetation im Landesinneren, idyllische Küsten, große Korallenriffe sowie seltene Tierarten wie Affen, Mungos, Kolibris und fliegende Fische können in Barbados entdeckt werden. In den Frühlingsmonaten kommen sogar Meeresschildkröten zur Eiablage auf die Insel. Auch architektonisch hebt sie sich von den restlichen Antillen-Inseln ab, denn Barbados ist die einzige Insel der Region, auf der noch sehr viele Bauwerke aus der englischen Kolonialzeit erhalten sind.